Themen


Dossiers


Artikel

Studieren auf Kredit?

Studiengebühren

Warum Studienkredite?

Es ist kein Zufall, dass Studienkredite zeitgleich mit der Entscheidung für allgemeine Studiengebühren in mehreren Bundesländern eingeführt werden. Beiden liegt ein Verständnis von Bildung zugrunde, das diese als eine Investition ins eigene Humankapital versteht. Bildung soll nun ganz offensichtlich nicht länger als öffentliches Gut zur Verfügung gestellt werden, sondern als Ware, die ausschließlich mit dem Ziel einer ökonomischen Nutzenmaximierung konsumiert wird. Bildung als Möglichkeit der kritischen Reflexion und der persönlichen und gesellschaftlichen Emanzipation wird so untergraben.

Was sind die Probleme?



Ein Grauen für alle, die ins Netz schreiben


219 Hintergrundartikel
in 40 Themen

Wähle einen Ort: